Einführung eines neuen End-to-End Prozess für die Bereiche Einkauf und Vertrieb

Projektziel war ein neuer End-to-End Prozess für die Werke in China und Russland. Umgesetzt wurden Konzeption, Aufbau und Implementierung eines neuen End-to-End Prozesses für die Bereiche Einkauf und Vertrieb. Dabei hatte der Kunde bereits ein SAP ECC im Einsatz.

Branche: Automobilindustrie

Projektdauer: 12 Monate

Beschäftigte: 132.000

Ort: Deutschland

Unser Ansatz

  • Erstellung des technischen und fachlichen Konzepts in Abstimmung mit dem Fachbereich
  • IT-Projektmanagement nach PRINCE2
  • Erstellung von Benutzertestdokumenten und Benutzertestskripten für die Integration mit Excel
  • Customizing im SAP System

Das Ergebnis

  • Die Strukturierung der Prozesse des Kunden sowie die Einbindung der End-to-End Szenarien in ein Testmanagement
  • Anpassungen und Erstellungen von Rahmenverträgen, Kontrakten, Lieferplänen, Einkaufinfosätzen, Bestellungen, Kunden, Materialien, Bestellanforderungen, Kundenaufträgen sowie Auslieferungen
Beitrag teilen:
Murad Alamin

Murad Alamin

Nach oben scrollen