Die neuen Outlook Funktionen in 2 Minuten

Microsoft verbessert Outlook mit insgesamt 3 neuen Funktionen, sodass Sie Ihre Produktivität erhöhen können.

Die neuen Outlook Funktionen

Reaktionen

Ab sofort gehören „Gelesen.“- und „OK von mir.“-Mails der Vergangenheit an. Reaktionen sind nicht mehr nur bei WhatsApp & Co., sondern auch in Outlook im Einsatz.

Reaktionen in MS Outlook sind ab sofort verfügbar

Klicken Sie in der Senderzeile auf den Emoji-Button und wählen Sie eine von sechs Reaktionen aus. Der Sender und alle weiteren Empfänger dieser Mail erhalten über diese Reaktion eine Benachrichtigung und können sie angeheftet an der Mail einsehen.

Gefällt mir Reaktion Ihres Kollegens

Sensibilitäts-Level für Event-Einladungen

Nun können Sie nicht nur Mails, sondern auch Events mit einem Sensibilitäts-Level versehen. Klicken Sie dazu in der Event-Erstellung links neben „Kategorisieren“ auf „Sensibilität“. Dort können Sie das passende Level auswählen. So informieren Sie ihre Kollegen proaktiv.

In Teams-Meetings chatten ohne Teilnahme

Müssen Sie eine kurze Nachricht in den Meeting-Chat schicken, können allerdings noch nicht teilnehmen? Das ist ab sofort kein Problem mehr. Gehen Sie in Ihrem Kalender auf das entsprechende Meeting und wählen Sie nach einem Linksklick „Chat“ aus. Unmittelbar sind Sie im Meeting-Chat, ohne dem Meeting beizutreten.

Bonus

Sollten Sie in letzter Zeit Ihr Office-Home besucht haben, so haben Sie sicherlich von der Migration zur Microsoft 365 App gehört. Die damit verbundenen Veränderungen und Möglichkeiten für Sie können Sie hier nachlesen.

Bei Fragen oder Anregungen zum Thema New Work, zur Microsoft Welt oder zu Collaboration Tools stehen wir Ihnen gerne beratend zur Seite. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Weitere Blogartikel aus Bereichen, die von New Work, über Microsoft 365 bis hin zu Green IT reichen, finden Sie auf unserer Blogseite.

Haben Sie Fragen?

Nico Ziegler

Beitrag teilen:

Weitere interessante Beiträge

Scroll to Top
Scroll to Top