Rewion auf der Morgenstadt Werkstatt NEO 2024: Ein Blick hinter die Kulissen

Im Juni 2024 nahm Rewion an der Morgenstadt Werkstatt NEO in Heilbronn teil – einem bedeutenden Innovationsfestival für den öffentlichen Sektor. Fokusthema ist die Digitalisierung von Kommunen.  Rewion präsentierte sich mit den Schwerpunkten Künstliche Intelligenz (KI), Digitalisierung und Automatisierung sowie Cloud. Zudem konnten wir die Stadt Ulm für das Event gewinnen.

Das Event war geprägt von einem regen Austausch mit Verantwortlichen für Digitalisierung, Innovation und KI im öffentlichen Sektor. Mehrfach wurde das Bedürfnis nach Fortschritten in den Bereichen KI, Cloud und Digitalisierung betont. Als größte Herausforderungen wurden das fehlende Wissen und die Bürokratie identifiziert.

Unsere Highlights und Erfahrungen

  1. Workshops und Keynotes: Wir nahmen an diversen Workshops und Keynotes teil, die wertvolle Einblicke in aktuelle Trends und Best Practices boten. Besonders eindrucksvoll waren die Eröffnungsreden, die alle implizierten “Wir brauchen und wollen Digitalisierung!”.
  2. Interkommunaler Austausch: Die Veranstaltung förderte den Austausch zwischen verschiedenen Kommunen und zeigte auf, wie wichtig Kollaboration für den Fortschritt in der Digitalisierung ist.
  3. Praxisnahe GovTech-Lösungen: Zahlreiche praxisnahe Lösungen und innovative Ansätze wurden vorgestellt, die eine direkte Anwendung in unseren Projekten finden können.

Herausforderungen und Chancen

Während des Events wurde deutlich, dass das fehlende Wissen über moderne Technologien und bürokratische Hürden zu den größten Herausforderungen zählen. Diese Erkenntnisse bestärken uns darin, weiterhin auf Projekte zu setzen, in denen Rewion als praxisnaher Trusted Advisor dient.

Wir sind dankbar für die Möglichkeit, an der Morgenstadt Werkstatt NEO teilgenommen zu haben, und freuen uns darauf, die gewonnenen Erkenntnisse in unseren Projekten umzusetzen. Gemeinsam mit unseren Partnern wie der Stadt Ulm streben wir danach, die Digitalisierung im öffentlichen Sektor voranzutreiben und innovative Lösungen zu implementieren.

Sie finden auch weitere Informationen zur Veranstaltung und die LinkedIn Profile von Robin Harbort (KI), Fabian Brechlin (Cloud) und Marcel Altmann (Digitalisierung & Automatisierung).

Galerie

Rewion als Austeller der Morgenstadt Werkstatt 2024
Fabian Brechlin (Cloud, l.) und Marcel Altmann (Automatisierung & Digitalisierung, r.)
Robin Harbort (KI) bei seinem Pitch für den Workshop “DSGVO-konforme Chatbots für Kommunen”
Robin Habort erklärt im Workshop die aktuellen Trends & Best Practices in der Entscheidung “Make or Buy”
Eine Live-Demo zeigt: Chatbots können ganz einfach sein

 

Können wir Ihnen helfen?

Können wir Ihnen helfen?

Robin Harbort

Beitrag teilen:

Mehr Informationen, einen Austausch oder konkrete Unterstützung im Projekt?

Anfrage senden

Nach oben scrollen