Durchführung eines Vor-Ort Prozessaudits

Die regelmäßige unabhängige Überprüfung der Compliance von Prozessen gehört zu einem den wichtigsten Werkzeuge, um diese langfristig sicherzustellen. Im Auftrag des Kunden wurden mehrere Prozesse in einem vor Ort Audit auf die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Vorschriften überprüft. Mit Übergabe des Auditberichts wurde dem Kunden ein Dokument bereitgestellt, mit welchem in Nachgang der Compliance-Grad nachgewiesen bzw. in Teilen nachgebessert werden konnte.

Branche: Telekommunikation

Projektdauer: 2 Monate

Beschäftigte: 1800

Großraum: Berlin

Unser Ansatz

  • In einem Erstgespräch wurden die Rahmenbedingungen des Audits abgesteckt und die Erwartungshaltungen dokumentiert
  • Im Vorhinein wurden die wichtigsten Unterlagen gesichtet und dies dokumentiert
  • Vor Ort erfolgte ein Kickoff Meeting mit allen Beteiligten
  • Vor Ort wurden mehrere Interviews geführt und die Prozesse detailliert betrachtet
  • Den vor Ort Teil abschließend wurde ein Abschlussgespräch geführt und eine Feedback Runde durchgeführt
  • Der Auditbericht wurde ausgefertigt und dem obersten Management übergeben

Das Ergebnis

  • Der Kunde erhielt einen ausführlichen Auditbericht und dieser wurde im Detail nachbesprochen
  • Ein vollständiger Maßnahmenkatalog mit konkreten Handlungsempfehlungen
Beitrag teilen:
David Morva - Rewion

David Morva

Nach oben scrollen